Neue GigaTV-Box von Vodafone: 

Vodafone bietet ab dem 10. März einen neuen Receiver für Kabel­fern­sehen an. Die GigaTV Cable Box 2 wird bundes­weit vermarktet. Das heißt, erst­mals bekommen auch Kunden in Baden-Würt­tem­berg, Hessen und Nord­rhein-West­falen den glei­chen Empfänger wie Inter­essenten aus den 13 anderen deut­schen Bundes­län­dern. Baden-Würt­tem­berg, Hessen und Nord­rhein-West­falen wurden früher von Unitymedia versorgt, das eigene Empfangs­geräte vermarktet hatte.

Die GigaTV Cable Box 2 ersetzt die bishe­rige GigaTV Cable Box. Die neue Set-Top-Box soll nach Voda­fone-Angaben eine neue, intuitiv bedien­bare Benut­zer­ober­fläche bekommen. Dazu bekommt das Gerät eine 1-TB-Fest­platte, die abnehmbar ist und Spei­cher­platz für bis zu 600 Stunden Aufnahmen in HD-Qualität bietet.

Ein weiterer Vorteil gegen­über der bishe­rigen Kabel-TV-Empfangsbox von Voda­fone ist die Möglich­keit, Inhalte in UHD-Qualität auf kompa­tible Fern­seher zu über­tragen. Weitere Features sind persön­liche Programm-Empfeh­lungen, eine anbie­ter­über­grei­fende Suche, das gleich­zei­tige Aufnehmen von bis zu vier Sendungen sowie eine moderne Sprach­steue­rung.

Die GigaTV Cable Box 2 unter­stützt Replay und Times­hift. Sie bietet Zugang zur Video­thek, den Mediatheken der TV-Veranstalter und zu den Apps popu­lärer Strea­ming-Dienste wie Netflix oder DAZN. Für den mobilen TV-Empfang steht eine Smart­phone- und Tablet-App als Ergän­zung zur Verfü­gung.

Zum Start ist die Set-Top-Box nur in Verbin­dung mit dem Tarif Giga TV inklusive Vodafone Premium erhält­lich. Als Leih­gerät kostet die GigaTV Cable Box 2 im ersten halben Jahr monat­lich 14,99 Euro. Danach steigt der Monats­preis auf 19,99 Euro. Hinzu kommt eine Anschluss­gebühr von 49,99 Euro. Der Kabel­anschluss schlägt im Einzel­nutzer-Vertrag mit rech­nerisch 14,99 Euro zu Buche.

Das TV-Paket "GigaTV Cable inklu­sive Voda­fone Premium" bietet Zugang zu insge­samt 174 TV-Sendern, darunter 79 in HD-Qualität. Aus tech­nischen Gründen ist der Zugang zum TV-Angebot des Pay-TV-Senders Sky über das neue Empfangs­gerät zum Vermark­tungs­start noch nicht möglich. Ähnlich sieht es bei der MagentaTV-Erwei­terung des neuen Telekom-Tarifs MagentaEINS Plus aus, wo Sky eben­falls erst zu einem späteren Zeit­punkt hinzu­gebucht werden kann.

Im Herbst will Voda­fone offi­ziell seine neue GigaTV-Platt­form starten. Dann will der Konzern die GigaTV Cable Box 2 auch in Verbin­dung mit anderen TV-Paketen anbieten.


Kostenlose Pay-TV bei Vodafone GigaTV: Aufgrund der Corona-Krise hat Vodafone seit März 2020 insgesamt 15 Pay-TV-Sender für alle Kunden kostenfrei zur Verfügung gestellt, unter anderem Sender wie Geo Televison! Weiterhin wurden in der Videothek die Preise gesenkt! Diese Aktion ist aktuell befristet bis 18. Mai 2020!

Datenschutz bei 1&1: Ab 16. Dezember 2019 führt 1&1 den Service-PIN ein! Diese 5-stellige Zahl dient dem Datenschutz und findet jeder Kunde in seinem Account!

Neue Kabel-Tarife ab 07. Oktber 2018: Nach den bisher vorliegenden Informationen (Angaben ohne Gewähr) gibt es ab 07, Oktober 2018 bei Vodafone neue Kabel-Tarife. Der Tarif "Red Internet&Phone 32 Cable" für 29,99 Euro monatlich wird ersatzlos gestrichen, für diesen Preis gibt es zukünftig den Tarif "Red Internet&Phone 50 Cable". Nachfolgend eine Übersicht der neuen Tarife: 


Neue Upload-Option für Vodafone Kabel-Kunden: Ab sofort bietet Vodafone seinen Kabel-Kunden in den RED Phone&Internet-Tarifen 100, 200 und 400 die Highspeed-Upload-Option mit 50 Megabit pro Sekunde für 2,99 Euro monatlich an. Kündbar ist die Option mit einer Frist von 4 Wochen.

Neues Update für die FritzBox: AVM hat u. a. für die FritzBox 7490, 7590 und 6590 Cable ein neues Update bereitgestellt. Neu ist unter anderem eine neue Benutzeroberfläche und eine einfachere Navigation. Das Update kann hier heruntergeladen werden. 

Abschaltung analoges TV-Signal:  Auch Vodafone Kabel Deutschland muss bis Ende 2018 das analoge TV-Signal abschalten, dies ist gesetzlich in Bayern und Sachsen vorgeschrieben. In einzelnen Gebieten (z. B. Landshut) ist die Umstellung bereits erfolgt. Der Raum Nürnberg wird am 15. Mai 2018, Leipzig voraussichtlich im August 2018 und die PLZ-Gebiete 82031 und 82041 werden am 11. September 2018 umgestellt. Im Landkreis Forchheim erfolgt die Umstellung voraussichtlich zwischen Oktober 2018 und März 2019, im PLZ-Bereich 81549 am 05. September 2018, PLZ-Bereich 81247 am 11. September 2018, im Bereich 85354 am 22. August 2018 und im Bereich Kraiburg am Inn am 5. Dezember 2018. Weitere Umstellungstermine sollen im Frühjahr 2018 bekannt gegeben werden. Digital-TV bringt jedoch viele Vorteile:

  Analog-TV Digital-TV
Faszinierendes TV-Erlebnis mit digitaler 
Bild- und Tonqualität
  ja
     
Fernsehen    
Bis zu 32 analoge TV-Sender ja  
Bis zu 98 digitale SD-Sender,
davon bis zu 70 frei empfangbar
  ja
Bis zu 44 digitale HD-Sender, davon 17
frei empfangbar
  ja
     
Radio    
Bis zu 35 analoge Radiosender ja  
Bis zu 70 Radiosender in digitaler
Qualität
  ja
     
Elektronische Programmzeitschrift    
Einfach aufgebaut   ja
Immer aktuell   ja
Mit einem Tastendruck verfügbar   ja

Eventuell benötigen Sie, wenn Sie noch nicht digital fernsehen bzw. Radio hören, dann einen entsprechenden Receiver. Weitere Details und ob Sie einen Receiver benötigen, finden Sie hier!

Vodafone mit einheitlichem LogIn! Seit dem 19. Februar 2018 hat Vodafone für alle Kunden (ARCOR, -DSL-, Mobilfunkkunden, etc) einen einheitlichen LogIn eingeführt!

 


Datenschutzerklärung